International anerkannter, offizieller Nikotinsucht-Test.
Er kann Ihnen helfen Ihr Suchtverhalten einzuschätzen.

Online-Suchttest nach Fagerström:

1.Wie viele Zigaretten rauchen Sie etwa pro Tag?
2.Wann nach dem Aufwachen rauchen Sie Ihre erste Zigarette?
3.Fällt es Ihnen leicht, an rauch freien Orten (Kino, Krankenhaus etc.) nicht zu rauchen?
4.Rauchen Sie weiter, wenn Sie erkältet oder krank sind?
5.Rauchen Sie mehr, wenn Sie Alkohol trinken?
6.Rauchen Sie regelmässig zu bestimmten Anlässen? (nach Essen oder morgens oder zum Kaffee etc.)

Bitte addieren Sie nun die Punkte, die in den Klammern hinter Ihren markierten Antworten stehen. Ihre Punktzahl finden in der hier folgenden Einstufung wieder:

über 8 Punkte:
sehr stark abhängig
Sie sind unzweifelhaft "nikotinsüchtig". Die gute Nachricht ist, dass Sie sich dessen voll bewusst sind. Dies sind die besten Voraussetzungen, den festen Entschluss zu treffen, das Rauchen umgehend aufzuhören.
8 bis 7 Punkte:
starke Abhängigkeit
Sie sind bereits stark nikotinsüchtig, auch wenn noch eine Steigerung möglich ist. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, mit dem Rauchen aufzuhören?
6 bis 5 Punkte:
mittlere Abhängigkeit
Eindeutige Anzeichen einer Nikotinabhängigkeit sind schon vorhanden. Wenn Sie jetzt aufhören, ist es noch relativ leicht, der Nikotinsucht und ihren Folgen zu entkommen.
4 bis 3 Punkte:
geringe Abhängigkeit
Sie sind noch nicht stark nikotinsüchtig oder befinden sich in einer Anfangsphase der Nikotinsucht.
2 bis 1 Punkte:
wenig abhängig
Ihre Abhängigkeit ist nur wenig ausgeprägt. Dass Sie sich aber eine gewisse Sucht eingestehen, zeigt, dass Sie sich der Gefahren bewusst sind.
0 Punkte:
nicht abhängig
Dieser Test hat für Sie keine Nikotinabhängigkeit ermittelt. Auch wenn Sie nur gelegentlich eine Zigarette rauchen, sollten Sie trotzdem wachsam bleiben.